Transformer

kreative Transformation, Coaching, Basel

Deiner Einzigartigkeit
vertrauen

Mit dem Transformer kommst du einen Meilenstein in deiner persönlichen Entwicklung voran.

Mit 10 Sessions gibst du dir die Möglichkeit, Schwierigkeiten und hartnäckige Blockaden zu erkunden und den dahinter liegenden Sinngehalt für dich zu erkennen und diese dadurch aufzulösen.

Möchtest du schon lange dein eigenes Business starten oder neue Wege finden, um mit Selbstsabotage-Programmen einen konstruktiven Umgang zu finden?

 

In den 10 Sessions wirst du ein tieferes Verständnis für dich bekommen, um kräftig in die Welt wirken zu können.

 

Geeignet für Menschen, die vorwärts machen möchten und bereit sind, mehr Verantwortung für sich und ihr Leben zu übernehmen. 

Das erwartet dich:
 
  1.  10 Sessions à 90 Minuten
     

  2.  Wir kreieren gemeinsam wertvolle Sichtweisen und Handlungsoptionen für dein   Empowerment.
     

  3.  Wir verändern die Dynamik deiner inneren Kritiker, Antreiber und hemmenden   Blockaden.
     

  4.  Du bekommst ein Gefühl für das Potenzial in deinen Konflikten, Körpersymptomen   und schwierigen Lebenssituationen.
     

  5.  Du erkennst destruktive, unbewusste Handlungsmuster und veränderst   Selbstsabotage zunehmend in Selbsterkenntnis.
     

  6.  Du übernimmst mehr Selbstverantwortung und lässt dich weniger fremd steuern.
     

  7.  Die Verbindung zu deiner Intuition wird stärker und führt dich flüssiger durch dein   Leben.
     

  8.  Du kannst besser für dich einstehen und fällst adäquate Entscheidungen.

 

Deine Investition in dich:

10 Sessions à 90 min. für 1200.- CHF (120.-/Session)

selbstbewusstsein stärken testimonial coaching basel

Boris, 36

Ich erinnere mich noch genau an unser erstes Gespräch am Telefon. Matthias fragte mich unter anderem, ob ich auch Zweifel hätte an einer Zusammenarbeit mit ihm.  Wie soll irgend so ein Energie-Coach mir helfen können, den Draht zu meinen Emotionen wiederzufinden?


Es war der Beginn einer abenteuerlichen Reise durch mein tiefstes Inneres. In den Sessions in Matthias’ wunderbarem Atelier entdeckten wir gemeinsam in Gesprächen, Aufstellungen, Meditationen und Zeichnungen die vielen Facetten, die mich ausmachen. Mit all diesen Facetten trat ich nach und nach in einen freundschaftlichen, wohlgesinnten Dialog. Und je mehr ich all diese Facetten in mir erkannte und mit ihnen auf Augenhöhe trat, je ganzheitlicher fühlte ich mich als Person.


Ich war nicht mehr das kleine Schiff, das von den Wellen auf dem Ozean herumgeschleudert wird, sondern der Kapitän eines Frachters, der das Steuerrad in der Hand hält: Ich scheue mich weniger, Konflikte mit Leuten einzugehen, für meine wahre Position einzustehen. Ich versuche Emotionen nicht mehr unbewusst mit Zynismus abzuwehren.

 

Ich möchte meine Neugier gegenüber der Welt und die Skepsis gegenüber eigenen festgefahrenen Überzeugungen noch mehr kultivieren. Matthias hat mir den Weg zu meinen Emotionen aufgezeigt. Diesen Weg gehe ich nun mutig, mit einem Lächeln im Gesicht.

Danke dir!